Köln + Afterwork

„Da simmer dabei! Dat es prima! Viva Colonia! Wir lieben das Leben, die Liebe und die Lust! Wir glauben an den lieben Gott und han auch immer Durst!“

Frei nach diesem Motto kann man auch die Abende in Köln beschreiben. Hier hat man das Gefühl, dass die halbe Stadt auf den Beinen ist, um ihre Freude am Leben kundzutun. Für jeden Geschmack ist hier etwas dabei!

So öffnet beispielsweise der Studentenclub „Das Ding“ sechs Tage die Woche, für kostengünstige aber nicht minder spaßige Abende, seine Pforten.

In Clubs wie dem „Triple A“ oder dem „Flamingo Royal“ kann man sich bei Gefallen zu bassintensiverer Musik bewegen. Nächtliche Ausschweifungen in den Semesterferien sind hier vorprogrammiert!

Köln hat aber nicht nur exzellente Clubs zu bieten. Auf der Zülpicher Str. können in verschiedensten Bars und Kneipen schöne Abende verbracht werden. Das vielfältige Angebot, die günstigen Preise und nicht zuletzt das einzigartige Ambiente, locken unzählige Studenten an und versprechen unterhaltsame Stunden!

Um es auf den Punkt zu bringen: Das Kölner Nachtleben ist einzigartig. Man sollte es auf jeden Fall selber erleben!